Freispruch Poetry Slam XI

« Zurück zu den Veranstaltungen
Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
Anlass:
Freispruch Poetry Slam XI
Date:
23. Februar 2017 20:00
Kosten:
6/9
Kategorie:
Veranstalter:
FOMP
Telefon:
069913372621
contact@fomp.eu
Aktualisiert:
31. Januar 2017
Ort:
Spektakel
Anschrift:
Hamburgerstraße 14
1050 Wien
Österreich
Ein Dichterwettstreit um die Gunst … der Geschworenen.
Fünf Minuten Vortragszeit für selbst verfasste Texte ist alles, was acht Slam Poetinnen und Poeten bleibt, um über ihr “Urteil” zu verhandeln.

Lyrik, Prosa, Performance, Dada – solange das Textblatt das einzige Requisit bleibt, ist alles erlaubt. Welches “Plädoyer” gewinnt, entscheidet das Publikum.

Alles unter der strengen Beobachtung eines betagten, zynischen Häfenwärters und dem Eifer zweier übermotivierter Pflichtverteidiger. Ein Poetry Slam im Theatergewand.

ooooooooooooooooooooooooooooooooo

Wir vergeben 6 STARTPLÄTZE. Anmeldung an CONTACT@FOMP.EU bis 21. Februar.

Alle Textformen und -themen sind erlaubt. Es ist kein Themenslam.

Wir erwarten euch auf der Klagebank.

ooooooooooooooooooooooooooooooooo

In der Rolle des Häfenwärters / parodierte Zusammenfassung der Texte:
Alice Reichmann – Poetry Slam Landesmeisterin Wien/NÖ (2015)

In den Rollen der Pflichtverteidiger / Moderation:
Jonas Scheiner & Henrik Szanto

ooooooooooooooooooooooooooooooooo

Spektakel
Hamburgerstraße 14, 1050 Wien

Einlass:
19:30 Uhr

Beginn:
20:00 Uhr

Eintritt:
6€ (ermäßigt für SchülerInnen, Studierende, Lehrlinge, Kulturpass-Inhabende)

9€ (regulär)

ooooooooooooooooooooooooooooooooo

proudly presented by

FOMP

made possible by

you.

 

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook