Open Call: Poetry Film Wettbewerbe 2019

« Zurück zu den Veranstaltungen
Anlass:
Open Call: Poetry Film Wettbewerbe 2019
Date:
30. August 2019 08:00
Kategorie:
Veranstalter:
Sigrun Höllrigl
sigrun.hoellrigl@filmpoetry.com
Aktualisiert:
5. Januar 2019
Ort:
Metro Kinokulturhaus
Anschrift:
Johannesgasse 4
1010 Wien

FILMWETTBEWERBE POETRY FILM FESTIVAL WIEN 2019!

 Siegerpalme-winner.-weiß

Das Art Visuals & Poetry Film Festival Wien ist das zweitgrößte Poetry Film Festival weltweit. Es wird von 29. November bis 1. Dezember 2019 im Wiener Metro Kinokulturhaus ausgetragen. Das Festival schreibt erneut zwei Poetry Film Wettbewerbe aus. Zwei der drei Hauptpreise werden an Filmschaffende im deutschprachigen Raum vergeben. Die Teilnahmebedingungen sind auf dem Internetportal www.poetryfilm-vienna.com zu finden! Wir freuen uns auf spannende, neue Filmeinreichungen und bitten Sie um Weiterleitung der Ausschreibungsinformationen.


Festivaldichterin des Wiener Poetry Film Festivals 2019: Sophie Reyer

Filmwettbewerb nach Festivalgedicht

Der Hauptbewerb richtet sich erneut an Filmschaffende aus dem deutschsprachigen Raum. Der zweite Wettbewerb – der SPECIAL AWARD – wird interkontinental nach einem Festivalgedicht ausgeschrieben. 2019 fiel die Wahl auf die Wiener Schriftstellerin und Komponistin Sophie Reyer und ihr Filmgedicht “Zuerst”. Die Tonspur wird unter Creative Commons für den Wettbewerb bereitgestellt. Im SPECIAL AWARD konkurrieren unterschiedliche Verfilmungen ein und desselben Filmtextes direkt miteinander. Die besten Verfilmungen werden am Festival präsentiert. Die Anmeldung für die Wettbewerbe erfolgt über die Homepage oder über FilmFreeway.
Wir suchen fürs Festival immer noch Unterstützer. Wer sich beteiligen möchte, kann uns mit einer Spende aufs Vereinskonto oder via Facebook einfach unterstützen.

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook