Sinn & Seife – die Poetry Soap. Wiens Slamlesebühne im April.

« Zurück zu den Veranstaltungen
Anlass:
Sinn & Seife – die Poetry Soap. Wiens Slamlesebühne im April.
Date:
25. April 2018 19:30
Veranstalter:
Unnamed Organizer
moser_laura@outlook.com
Aktualisiert:
29. März 2018
Ort:
cafe7stern
Anschrift:
siebensterngasse 31
1070 wien
Österreich

SINN & SEIFE – DIE POETRY SOAP

Texte, Liebe, Drama. Live aus dem 7*Stern-Wohnzimmer.
Sieben verschieden junge Schriftstellerinnen und Schriftsteller beichten monatlich die Aufs und Abs ihrer wortverrückten Groß-WG.

Dichtkunst und Eifersucht, short stories und Liebeskummer. Writing about the good life.
Skripted Poetry – darunter Frisches, Klassiker und extra für euch Geschriebenes.

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Freut euch auf Seelen- und Lachmuskelstriptease von:
Mieze Medusa, die Minna Canth von Wien
Markus Köhle, so viel Stil und so viel schön
Yasmo & die Klangkantine, habt ihr eh beim Amadeus gevotet?
Christopher Hütmannsberger, Knastbrudi der Herzen
Henrik Szanto, die europäische Umstandsmischung
Jonas Scheiner, das kurze Drama
Elias Hirschl, Schweinepriester (das ist lustig, weil sein neues Buch mit Schweinen zu tun hat)

Zu Gast im April: TBA

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Einlass 19:30
Beginn 20:00

VVK:
7 € (ermäßigt für SchülerInnen, Studierende, Lehrlinge, Notstandsbeholfene)
10 € (regulär)
Tickets unter ntry.at/sinnundseife

AK:
9 € (ermäßigt)
12 € (regulär)

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Foto: TJ Photography

Literatur und Seifenblasen. Straight outta Milchstraße. 7 Sterne, 7 Köpfe.

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook