Poeten/Innen

« Zurück zur Poeten/Innenübersicht

Thomas Havlik

Thomas Havlik

Website: http://www.litges.at

Kurzinfo:

Autor, Slam Poet, und Redakteur der www.litges.at Plattform

Vita & Profil

Die „Litarena – Aktionsplatz für junge Literatur“, ist einerseits eine fixe Publikationsmöglichkeit für Autorinnen bis 27 innerhalb der von der Litges. St. Pölten herausgegebenen Literaturzeitschrift „etcetera“ (Litarena-Einsendungen laufend, ca. 2, 3 Seiten Prosa an: info@thomashavlik.net), andererseits der „Litarena-Literaturpreis für Autorinnen bis 27“, der alle zwei Jahre für Prosa ausgeschrieben wird und bis jetzt dreimal stattgefunden hat – zuletzt im vergangenen Herbst.
Im Anschluss an die erste Preisverleihung 2003 gab es ein von Thomas Havlik und Thomas Fröhlich moderiertes Open Mike, aus dem sich in Folge der erste „Litarena-Lounge Poetry Slam“ entwickelte, welcher angenehmerweise gleich vom Start weg so regen Zuspruch erhielt, dass die beiden Slammaster ihn in Serie gehen ließen und seitdem zweimal jährlich zuerst im Musikcafe Egon und ab 2007 im sehr feinen Ambiente des Cinema Paradiso in St. Pölten veranstalteten.
Im Mai 2008 gab Jessica Lind ihr Moderations-Debüt, die fortan gemeinsam mit Thomas Havlik die immer sehr lockeren und angenehmen Abende moderiert.
Als Preise gibt es jedes Mal hundert saftige von der Litges. St. Pölten zur Verfügung gestellte Euro sowie Goodies vom Cinema Paradiso.
Literatur und so weiter.

Letzte Beiträge von Thomas Havlik